Neuigkeiten

Reset 99% Abgeschlossen

 

Hey ^^

Dies ist das letzte Reset-Update.
Es gibt immer noch offene Stellen, aber der Reset selbst sollte ab jetzt als abgeschlossen gelten. In den kommenden Bereichen beschreibe ich kurz was neu hinzugekommen und was noch zu erledigen ist. Sollte ich etwas vergessen hier aufzuzählen, werde ich es in den nächsten Update-Post einbringen:

 

Übungsfähigkeiten:

Es gibt einige neue Übungsfähigkeiten, außerdem sollten sämtliche Übungsfähigkeiten jetzt bis auf Rang A existieren. 
Einige der Übungsfähigkeiten besitzen noch keine Beschreibungen und das tut mir Leid. Diese werden im nächsten Update nachgeholt. Alle fehlenden Beschreibungen sind reine 'Flufftexte' und deren Fähigkeiten werden keine besonderen Regeln mit sich bringen.

Es werden noch weitere Übungsfähigkeiten im nächsten Update folgen, insbesondere in Verbindung mit zahlreichen Shop Items. 

 

Spieler zugewiesene Infos/Fähigkeiten/Item/Traits:

Ich habe jetzt die Möglichkeit einem Spieler Informationen/Fähigkeiten/Items/Traits usw zuzuweisen. Bisher fehlte die Zeit um viel daraus zu machen, aber ich konnte es schon für die besonderen Traits neu erstellter Charaktere und für einige nutzen, die im Rollenspiel bestimmte Dinge freischalteten. Diese sollten euch jetzt nach dem Update zur Verfügung stehen.

 

Traits und Fokus-Traits:

Ich kann jetzt Traits einstellen, gewöhnliche und auch individuelle. 
Es soll außerdem bald (also derzeit noch nicht) möglich sein, dass Charaktere bei ihrem Geburtstag die Wahl zwischen "Neuer Trait" und "Trait-Tausch" erhalten sollen.
Die erste Variante erlaubt die Wahl einer zusätzlichen neuen 0-Punkte Trait, während die zweite Variante auch eine 5-Punkte Trait erlaubt, solange eine eigene Trait die 5-Punkte oder mehr kostete dafür aufgegeben wird.
Es ist auch möglich eine 0-Punkte Trait mit einer anderen 0-Punkte Trait auszutauschen.

Die Regeln bezüglich Traits sind in den Informationen unter 'Traits (Vor- und Nachteile)' zu finden.

Ich habe bereits einige Fokus-Traits ins Spiel eingefügt, die meisten sind jedoch noch nicht fertig. 

Generell fallen Fokus-Traits in eine der folgenden Gruppen:

Minigame - Diese Fokus-Traits besitzen ein eigenes Minigame, welches noch nicht fertig gestellt ist. Dieses Minigame wird außerhalb des Rollenspiels gespielt, die Effekte selbst werden jedoch innerhalb des Rollenspiels aktiviert. 
Sobald es fertig ist werde ich mehr dazu beschreiben.

Uniques - Diese Fokus-Traits besitzen einzigartige Effekte, die sich von allen anderen Fokus-Traits unterscheiden. Dies bedeutet nicht dass sie besser wären, nur einzigartiger.

Trigger-Bonus - Diese Fokus-Traits geben dem Charakter einen kurzzeitigen Bonus wenn sie im Rollenspiel ausgelöst wurden. Dieser Bonus kann auch in Kämpfen aktiviert werden.

Showtime-Bonus - Diese Fokus-Traits geben dem Charakter einen länger anhaltenden Bonus, können aber nicht in Kämpfen aktiviert werden.

Fokus-Traits sollen den stärksten Aspekt des Charakters repräsentieren und sind daher nicht einfach zu balancen. Allerdings möchte ich schon dafür sorgen, dass ein Charakter mit der Fokus-Trait Pervers oder Höhenangst ebenso viel Spaß und Macht haben kann, wie ein Charakter mit der Fokus-Trait Grobian, Mana-Kontrolle, Wesen der Nacht oder Mastermind.

 

Besondere Traits für Neu Erstellte Reset-Charaktere:

Ich habe den neuen Charakteren die statt der 300 Bonustage lieber eine besondere Trait wollten diese gegeben. 
Solltet ihr unzufrieden mit eurer Trait sein, schreibt mir gerne und ich werde sehen ob ich etwas neues/besseres für euch finden kann. 

Meldet euch auch falls ihr eure neue Trait nicht sehen könnt. 

 

Kochen und Rezepte:

Charaktere welche die Kochen-Übungsfähigkeit besitzen, können jetzt die Regeln für Rezepte in den Informationen einsehen und Rezepte im Shop kaufen. 
Bisher sind nur Rezepte der Stufe E verfügbar, beim nächsten Update werde ich versuchen mehrere E-Rang und D-Rang Rezepte nachzuführen.  

 

Neuer Spieler und Spielleiter Leitfaden:

Diese sind nun in den Informationen zu finden. Ich habe versucht mich in beiden auf das Wesentlichste zu beschränken und denke sie werden noch einige Male überarbeitet werden müssen, aber ja.
Schaut sie euch gerne an und gebt mir Bescheid falls ihr Fehler findet.

 

Feedback-Button:

Unter den News findet ihr nun seit einigen Wochen den Feedback-Button. Dieser ist für Feedback gedacht, welcher an die Admin gerichtet ist. Ich denke bei Administrator-relevanten Themen ist es besser dort zu schreiben, als PMs zu nutzen.
Dann kann sich immer direkt die Person darum kümmern an welche das Feedback gerichtet ist.

 

Mystery:

Es gibt nun "Mystery" in den Informationen. Mystery ist ein Attribut aus dem Fate-Universum, welches das Alter und damit verbunden die Macht eines Wesens oder Objektes bezeichnet.

Damit verbunden haben und werden diverse Items oder Fähigkeiten ebenfalls einen Mystery-Wert erhalten. 

Zuerst war ich lange Zeit dagegen Mystery einzuführen, da ich Angst hatte dass 'noch mehr' Begriffe einfach zu verwirrend wären. Allerdings macht es das Balancing sehr viel einfacher und auch für Spieler verständlicher, denke ich. 
Anstatt einem Monster individuelle Resistenzen und Traits zu geben, kann man nun einfach sagen 'Das Monster besitzt Mystery B' und alle Spieler verstehen sofort, was das bedeutet (nichts gutes im Normalfall). Mystery ist außerdem für Dämonenjäger und Dämonenbluterbler sehr wichtig. 

 

Überarbeitung von Klassen/Fähigkeiten/Magien/Traits:

Hier ist es am wahrscheinlichsten dass ich welche vergesse, da es einfach zu viele waren. Aber off the top of my head:

- Vermögen funktioniert nun anders, ebenso die damit in Verbindung stehenden Traits ('Stinkreich' gibt keinen Bonus auf die Vermögen-Kategorie mehr und wird im nächsten Update noch einmal erweitert, aber dazu kann ich nicht zu viel verraten ohne einen Effekt der 'Reichen' zu spoilern.)
- Tierbegleiter-Trait wurde überarbeitet
- Manazugriff-Trait wurde überarbeitet
- Ryougi wurden überarbeitet
- Fujou wurden überarbeitet 
- Diverse Regeln/Magien/Fähigkeiten wurden an neue Regeln aktualisiert

 

Bugfixes:

Es gab einen Fehler dass bestimmte Fähigkeiten/Magien nicht richtig angezeigt wurden. Der sollte nun behoben sein. Wenn weiterhin nichts angezeigt wird, liegt es vermutlich daran dass euch entweder die Anforderungen fehlen oder in diesem Bereich tatsächlich nichts weiter vorhanden ist.

Es wird nach dem nächsten Update eine Nachricht kommen die Bescheid gibt, sobald es in einer Magieschule nichts mehr zu lernen gibt. 

Heinrich hat noch viele andere Fehler gefunden und behoben, also vergesst bitte nicht ihm Danke zu sagen, wenn ihr ihn sehen solltet. 

 

Nächste Pläne (in der Reihenfolge in der sie erledigt werden):

1) Rollenspiel Begründung für den Reset (Dienstag oder Mittwoch Abend)

2) Magien updaten (es sind noch sehr viele Magien derzeit unerreichbar, auch Dienstag oder Mittwoch Abend)

3) Rest (nächstes Update, eventuell Sonntag, ansonsten nächste Woche)

 

Dieser Post wird erscheinen bevor das Update live ist ^^ das wird vermutlich heute Abend oder Morgen passieren.

Solltet ihr noch Fragen haben oder sollte ich etwas für euren Charakter vergessen haben, erinnert mich bitte ^^'

 

 

Ich hoffe ihr habt eine schöne Woche vor euch, morgen oder übermorgen folgt ein kleinerer Update-Post mit den RPG und Magien Updates.

 

 

 

Verfasst von: Kirika
Verfasst am 15.07.2019 21:58

Reset-Update

Hey ^^

Dieses Update kommt in 3 Teilen:
- Reset-Werte/Fähigkeiten/Geschichten/Bilder Update
- Änderungen Update
- RPG Update

Ich habe versucht es wieder kurz und übersichtlich zu halten. Falls jemand die Schwafeltexte bevorzugt kann ich nächstes Mal versuchen beides zu mixen.

Reset-Werte/Fähigkeiten/Geschichten/Bilder Update:

(Schreibt mir bitte noch einmal wenn ihr in eine der folgenden Gruppen gehört, aber nicht die darunter stehenden Punkte erhalten habt. Ich habe versucht es bei denen nachzutragen die zuerst fehlten, aber es kann sein dass ich einige vergessen habe.)

Für diejenigen die ihren Charakter übernehmen wollten:
- Die Charaktergeschichten und Bilder wurden jetzt aktualisiert
- Morgen Abend sollten die Fähigkeiten eingetragen werden

Für diejenigen die einen neuen Charakter mit Werteboost haben wollten:
- Ihr solltet die Bonuswerte in Form von Bonustagen erhalten haben

Für diejenigen die einen neuen Charakter mit Trait haben wollten:
- Sorry, ich kam bisher noch nicht dazu. Ich habe mit einigen angefangen, aber bin noch nicht mit allen fertig geworden und habe sie bisher bei keinem eingestellt. Der Plan bleibt weiterhin dass ich euch in Discord oder über PM anschreiben werde wenn ich bei euch angelangt bin ^^ 

Änderungen Update:

- Wir haben mehrere Fehler ausgeglichen, sind aber noch lange nicht fertig. Bitte meldet weiterhin wenn ihr etwas findet, es hilft sehr ^^ habt auch keine Sorge Dinge zu melden die schon bekannt sein könnten.

- Bitte wechselt eure Magieschule erst einmal nicht, wenn ihr einmal eine habt. Die Beschreibungen dass man derzeit nur eine Magieschule zur Zeit haben kann und beim Wechsel in eine neue die alte verliert ist noch nicht drin.

- Einige Traits die es vorher gab sind derzeit nicht mehr anwendbar, ganz besonders Traits die bestimmte Werte/Boni gaben sind davon betroffen. Vor allem "bessere" Versionen von bereits vorhandenen Traits (zB Glück/Vermögen +2 statt +1) wurden durch die Fokus-Traits ersetzt.
Wenn ihr beispielsweise Glückspilz zu eurer Fokus-Trait wählt, erhaltet ihr +2 Glück anstatt +1 Glück, allerdings denkt daran dass es nur möglich ist eine einzige Fokus-Trait zu besitzen. Wenn ihr euch nicht absolut sicher seid was die wichtigste Charakter-Trait eures Charakters ist, solltet ihr mit der Wahl eurer Fokus-Trait unbedingt bis zum nächsten Update warten, damit ihr sehen könnt was für Effekte die übrigen Traits als Fokus besitzen würden.
Die Odo-Stufen B und A sind ebenfalls über Fokus-Traits erhaltbar. Falls ihr euren Charakter mit erhöhtem Odo starten lassen wolltet, könnt ihr mir nach dem nächsten Update eine PM schreiben um ggf eine eurer Traits mit diesen Odo-Traits auszutauschen. Das ist möglicherweise besser als euren Charakter zu löschen und ihn neu zu erstellen. 

- Wo wir bei den Traits sind ^^ einige Unterklassen sind derzeit noch nicht erreichbar, aber Heinrich ist dem Fehler auf der Spur. 

- In den nächsten Tagen kann es mehrere kurze Updates geben. Das erste wird denen die ihre Charaktere behalten ihre Fähigkeiten geben, einige Bugs beheben und neue Übungsfähigkeiten einführen.
Ich hoffe dass das zweite der kleineren Updates einigen Spielern mit neuen Charakteren ihre besonderen Traits geben kann, dass es die veralteten Beschreibungen an vielen Stellen erneuert und die Informationen aktualisiert. 
Ich schreibe nach/vor jedem der Updates eine kurze Zusammenfassung über den Inhalt in die News.

RPG Update

 

Ich arbeite nebenbei an einem größeren RPG Update zum Reset, denn im Rollenspiel haben sich schließlich viele Dinge verändert und das sollte auch in der Handlung einen Grund besitzen. Leider hält der Reset mich derzeit noch etwas auf, daher werde ich diesen erst vollständig abschließen, ehe ich mich wieder auf das RPG Update konzentriere. 

Ich wollte nur Bescheid geben ^^ falls ihr Ideen, Fragen oder Wünsche dazu habt, könnt ihr mich weiterhin deswegen anschreiben.

 

Ich hoffe ihr habt eine schöne Woche vor euch

Verfasst von: Kirika
Verfasst am 10.06.2019 19:19

Reset Zwischenbericht

Hey ^^

 

Am Sonntag wird das volle Update zum Reset erscheinen. 
Vorerst nur kurze Zwischenberichte:

- FP werden nicht mehr durch Training reduziert
- Ich habe versucht das Forum aufzuräumen damit es bald wieder benutzt werden kann, falls Discord nicht gewünscht wird. Ich werde es ab jetzt auch wieder regelmäßig besuchen.
- Die Grundwerte der Spieler die ihren Charakter übernehmen wollten (und von denen die einen neuen Charakter mit Werteboost haben wollten) werden heute oder morgen eingetragen. Die Fähigkeiten/Charaktergeschichten von Spielern die ihren Charakter übernehmen kommen am Wochenende.
- Die besonderen Fähigkeiten/Traits von Spielern die komplett neue Charaktere erstellen kommen zum Teil diese, zum Teil nächste Woche. Ich werde euch direkt benachrichten sobald ihr eure erhalten habt.

Denkt daran neuen Usern im Chat Admin-Status zu geben, wenn ihr sie ohne antrefft ^^ und erholt euch etwas, die Woche ist fast vorbei.

Verfasst von: Kirika
Verfasst am 06.06.2019 20:43

Kleiner Reset-Info-Schub

Hey ^^

 

1) Wechselt bitte nicht eure Magieschulen. Es kann nur noch eine Magieschule zur Zeit aktiv sein, das heisst beim Freischalten einer neuen wird die alte entfernt. Wenn es euch versehentlich passiert ist, schreibt mir bitte eine PM und ich werde es überprüfen und euch die verlorenen FP zurück geben.

2) Der Trainingstage Bug ist bekannt und wird behoben.

3) Grundwerte sollten bald nicht mehr in den Minusbereich rutschen.

4) Der erste Gralskrieg wird vermutlich im Karaoke ausgefochten, aber dafür müssen die Regeln noch etwas erweitert werden. 

5) Denkt daran mir zu schreiben, wenn ihr einen neuen Charakter erstellt, damit ich weiß an wen die Bonuswerte oder Fähigkeiten gehen werden.

 

Bitte meldet weiter wenn ihr auf Ungereimtheiten oder Fehler stoßt, es hilft sehr. Mit etwas Glück werden bis Sonntag die meisten von ihnen behoben sein. 

 

Viel Spaß in der neuen Woche ^^

Verfasst von: Kirika
Verfasst am 03.06.2019 20:47

Reset?

Hey ^^ 

 

Es sieht fast so aus als hätte uns ein Reset erreicht.

Es kann und wird zu Problemen kommen, bitte meldet die Probleme bei Discord oder über PM und wir werden versuchen uns so bald möglich darum zu kümmern.


Wo sind meine Werte/Fähigkeiten?

Alle Spieler die vor 4 Monaten angegeben hatten dass sie ihre Charaktere behalten möchten, erstellen bitte einen neuen Charakter mit derselben Klasse und demselben Namen. Eure Fähigkeiten und neu angepassten Werte werdet ihr in den nächsten Tagen erhalten.

Alle Spieler die vor 4 Monaten angegeben hatten dass sie neue Charaktere erstellen, können mir nach ihrer Erstellung eine PM mit dem Namen ihres alten Charakters schicken, damit ich euch einfacher zuordnen kann. Auch ihr bekommt eure Werte oder Fähigkeiten/Eigenschaften erst in den nächsten Tagen.

 

Ich finde X nicht mehr!

Bitte schreib mir bei Discord oder über eine PM ^^ dann werde ich sobald es geht Bescheid geben ob es sich um einen Bug handelt oder ob sich etwas geändert hat.

 

Das ist alles viel zu plötzlich!

Und deshalb werde ich am Ende der nächsten Woche jedem Charakter zusätzliche Bonustage geben, sodass es im Endeffekt kaum einen Unterschied macht ob er sich am ersten oder achten Tag anmeldete.

Falls ihr Auszüge aus euren Charakter Geschichten oder Daten wie das Geburtsdatum eures Charakters benötigt, können wir euch das auch ab Montag schicken. Vermutlich.

Bitte vergesst nicht dass sich das Spiel noch immer in Entwicklung befindet, aber es sollte in den nächsten Tagen zumindest 'spielbar' sein. Von nun an sollte nur noch auf dem was wir haben aufgebaut werden. 

 

Ich werde in den nächsten 8 Tagen noch viele Daten und Informationen/Fähigkeiten nachtragen und versuchen dabei zu helfen Fehler zu finden und zu bereinigen. 

Anschließend werde ich ein weiteres Update mit den Plänen für die nächsten Wochen machen.

 

Ich hoffe ihr habt ein schönes Wochenende ^^ 

 

Verfasst von: Kirika
Verfasst am 01.06.2019 21:41

End-Mai Update

Hey,

 

Im Augenblick werden einige u u' Wartungsarbeiten durchgeführt, aber lasst euch davon nicht beunruhigen.

 

Wachstum ist immer ein schwerer Prozess, aber anders kommt man nicht voran.

 

 

Verfasst von: Kirika
Verfasst am 28.05.2019 20:08

Mai Update

Hey ^^

Ich wurde jetzt wiederholt um ein Update gebeten, daher:

 

Es gibt leider nicht viel zu erzählen.
Ich habe versucht die letzten Monate zu nutzen um weiter den kommenden Reset vorzubereiten. Es gibt neue Regeln und Besonderheiten, aber da es schon eine Menge ist, würde ich das lieber im eigentlichen Reset-Post einigermaßen übersichtlich auflisten und erklären.

Unser eigenes Ziel für den Reset ist übrigens der 1.6.19 ^^ wünscht uns Glück dabei.

 

Diejenigen die sich um meinen Kopf Sorgen machten kann ich vielleicht beruhigen - ich habe immer noch sehr viel Spaß am Ausarbeiten und Schreiben von Fate Sachen, egal ob es sich um Lore oder Regeln handelt. Oder vielleicht ist das eher beunruhigend, da es wohl den Hauptgrund der andauernden Verzögerungen darstellt u u' sorry.
Nach dem Reset werde ich mehr Zeit als bisher mit dem Spiel verbringen, allerdings werde ich die zusätzliche Zeit zum spielen und testen verwenden.

Ansonsten habe ich bald alle Vorbereitungen abgeschlossen und werde dann einen längeren Post mit wichtigen Infos für den Reset verfassen. Hoffentlich noch dieses Wochenende, vielleicht aber erst nächste Woche.

Hier ein cooles Bild:

Für alle die sich miteinem Bild nicht zufrieden geben lassen, folgt noch eine kurze Liste der größeren Änderungen über die ich im nächsten Post näher eingehen werde: 

- Magic Association
- Neue Magieschulen + Circuits 
- Kirche
- Demon Hunter Organization
- Die Schule (Clubs und Co)
- Der Gralskrieg
- Fertigkeiten/Hindernis-System ("Nicht Kampf"-bezogene Aktionen)
- Zustände
- Hooks
- Einsteiger Leitfaden
- Charakter Erstellung

Und es gibt noch ein Bild:

Verfasst von: Kirika
Verfasst am 30.04.2019 17:15

Winter Update

Hey ^^

 

Ich habe in den letzten Wochen versucht mich mehr damit auseinander zu setzen, was 'gutes Spieldesign' ausmacht. Fate ist immer noch etwas, das ich nebenbei als Hobby weiterentwickeln möchte, aber bevor ich die nachfolgenden Änderungen aufliste wollte ich zumindest Bescheid geben, dass ich dieses Mal versucht habe das ganze etwas durchdachter und vor allem strukturierter aufzubauen.

Da es sich um Änderungen handelt die nach dem Reset etwas schwieriger einzusetzen wären, ist es vielleicht gerade ein guter Zeitpunkt dafür.

 

 

1) Es gibt nun 3 verschiedene Sinnesschärfen für:

Physis: Die Fähigkeit Dinge über seine Körpersinne wahrzunehmen.

Magis: Die Fähigkeit Prana zu spüren.

Sanctis: Die Fähigkeit Heilig/Unheilig/Unnormal zu spüren.

 

Ein Charakter besitzt für jede dieser 3 Wahrnehmungsformen eine Stufe 0 bis 4.

Stufe 0: Der Charakter ist nicht in der Lage etwas wahrzunehmen.

Stufe 1: Die Wahrnehmung des Charakters ist eingeschränkt.

Stufe 2: Die Wahrnehmung des Charakters ist 'normal'.

Stufe 3: Die Wahrnehmung des Charakters ist verstärkt.

Stufe 4: Die Wahrnehmung des Charakters ist sehr verstärkt.

Stufe 5: Die Wahrnehmung des Charakters ist extrem verstärkt. Eine Überlastung des Sinnes kann dazu führen dass der Charakter in diesem Rundendrittel keine Aktion ausführen kann und zu Boden geht.

Erklärung:
Es ist nicht möglich diese Sinnesschärfen zu trainieren.
Ein normaler Mensch besitzt Physis auf Stufe 2, Magis und Sanctis auf 0.
Magi besitzen zusätzlich noch Magis auf Stufe 2 und Kirchenmitglieder Sanctis auf Stufe 2.
DJ und BE besitzen Magis und Sanctis auf Stufe 1.

Es gibt mehrere verschiedene Fähigkeiten um bestimmte Sinne für einen gewissen Zeitraum anzuheben oder zu senken.

Physis beinhaltet tatsächlich alle 5 Sinne die einem Menschen bekannt sind.
Blind oder Taub zu sein würde Physis auf Stufe 1 senken, solange der SL davon ausgeht dass der Charakter noch über Sinne verfügt die ihm im Kampf behilfreich sein können.
Stufe 0 bedeutet wirklich 'komplett abgeschottet'.

Sanctis hilft nicht nur beim erspüren von Göttlichem oder Untotem, sondern hilft beispielsweise auch Dämonenjägern 'Anomalien' wahrzunehmen, die etwa durch den Einsatz von Bluterbenfähigkeiten hervorgerufen werden. 

2) Kritische Treffer

Kritische Treffer werden vollständig mit Wunden ersetzt. 
1 Wunde bedeutet Schmerzen, 2 Wunden können eine offene Blutung darstellen, 3 Wunden gebrochene Knochen, 4 Wunden führen zur Bewusstlosigkeit.

Ob ein Arm oder ein Bein gebrochen ist, macht auf die Regeln derzeit keinen Unterschied. Beides schränkt die Fähigkeiten und Erfolgschancen des Charakters gleichermaßen ein. 
Körperteile können allerdings weiterhin anvisiert werden, um bei einem erfolgreichen Treffer kurzfristige Vorteile zu erhalten, die bis zum Ende der Runde (nicht zum Ende des Rundendrittels) andauern.

 

Anvisiert werden kann:

- Beine: Gegner darf sich in dieser Runde nicht aus seiner Zone herausbewegen und der Schaden von Tritten wird halbiert.
- Arme: Gegner darf keine Aktionen ausführen die viel Stärke oder Geschick benötigen, der Schaden von Armangriffen wird halbiert.
- Kopf: Die Physis Wahrnehmung vom Gegner wird um 1 reduziert. 

3) Kampfformen:

Im Kampf besitzt jeder Kämpfer immer eine von 4 Verteidigungsformen und im Angriff zusätzlich noch eine Angriffsform.

Verteidigungsformen:

Ist weder aus dem Rollenspiel heraus noch an Informationen an den SL zu erkennen wie sich der Charakter zu verteidigen versucht, wird vom Block ausgegangen.
Sollte die Verteidigung des Charakters erfolgreich sein, wird sofort der Effekt der Form aktiviert. 

Ohne: Wenn der Charakter hilflos am Boden liegt oder sich aus anderen Gründen/Effekten nicht verteidigen kann, besitzt er diese Form. 
Effekt: Es gelingt dem Charakter sich aus seiner Situation zu befreien und er geht für den Rest des Drittels in einen Block über.

Block: Der Charakter versucht den Angriff abzuwehren und seine wichtigsten Punkte zu schützen.
Effekt: Der Charakter erhält sofort einen freien physischen Angriff. Der SL kann den Angriff sofort auswürfeln ohne den Spieler zu konsultieren.

Ausweichen: Der Charakter versucht dem Angriff zu entgehen.
Effekt: Der Charakter erhält komplette Immunität gegen den Angriff. (Es gibt mehrere Angriffe die auch bei einer Abwehr Effekte besitzen.)

Parieren: Der Charakter versucht den Angriff umzulenken.
Effekt: Für die Aktivierung vieler Konter-Fähigkeiten wird eine erfolgreiche Parade vorausgesetzt. 

Angriffsformen:

Jeder Angriff besitzt mindestens eine Angriffsform. Besitzt ein Angriff mehrere Möglichkeiten, werden diese an die erste angehangen (zB Feuerball = Wucht/Stoß oder Schwert = Schnitt/Stoß). Wird vom Angreifer keine besondere Angriffsform genannt, wird immer von der ersten (dem Standard) ausgegangen.
Sollte ein Angriff erfolgreich sein, wird sein Effekt aktiviert.

Wucht: Heftige Rammangriffe.
Effekt: Gegner wird zu Boden geworfen und beginnt das nächste Rundendrittel dort. (Das bedeutet er besitzt im nächsten Drittel keine Verteidigungs

Schnitt: Gefährliche Schnittangriffe.
Effekt: Würfel ob eine Wunde zugefügt wird.

Stoß: Präzise ausgeführte Stoßangriffe.
Effekt: Hier bin ich ehrlich gesagt noch am überlegen und bin für Vorschläge offen.

Die Effekte der Angriffsformen sollen ruhig mächtiger als die Effekte der Verteidigungsformen sein, da in der Regel davon ausgegangen wird dass ein geplanter Angriff fehlschlägt. Treffer sollen hart, aber etwas seltener sein.

 

Wie in einem Stein-Schere-Papier System gibt es folgenden Chart:

Wucht < Ausweichen < Stoß < Block < Schnitt < Parieren < Wucht

Ohne < Alle Angriffsformen.

Wenn in einem Konflikt eine der beiden Formen der anderen direkt überlegen sein sollte, gilt folgendes:

- Schlägt die Aktion der überlegenen Form fehl, wird der Effekt der anderen Form dennoch nicht aktiviert.

Beispiel 1: Ein Schnitt konnte nicht pariert werden und trifft, fügt jedoch keine Wunde zu.
Beispiel 2: Einem Stoß konnte erfolgreich ausgewichen werden, die besonderen Effekte des Stoßes werden dennoch zugefügt. 

- Gelingt die Aktion der überlegenen Form, wird ihr Effekt als Bonuseffekt ins nächste Rundendrittel mit übernommen. Der Bonuseffekt wird nur bei einer erfolgreichen und passenden Verteidigungs-/Angriffsaktion angerechnet.  

Beispiel 1: Ein Stoß konnte geblockt werden und der Verteidiger erhielt einen freien Angriff. Im nächsten Rundendrittel pariert er erfolgreich und erhält seine Parade-Aktion und zusätzlich noch einen freien Angriff. 
Beispiel 2: Ein Schnitt durchdringt den Block und fügt eine Wunde zu. Im nächsten Rundendrittel trifft erneut ein Schnitt und fügt dieses Mal 1 + 1, also 2 Wunden zu.
Beispiel 3: Ein Wuchtangriff dringt erfolgreich durch eine Parade und wirft den Gegner zu Boden. Im nächsten Rundendrittel verfehlt der Angriff des Charakters, daher wird er den Gegner nicht erneut zu Boden werfen.

4) Besondere Item/NPC/Quests

Dies ist noch nicht ausgearbeitet und mehr eine Idee über die ich derzeit ernsthaft nachdenke. 

Der Plan wäre, dass besondere Objekte/NPC/Quests einem Spielleiter zugewiesen werden. Der Spielleiter hat anschließend die 'Befehlsgewalt' über diese Dinge und kann sie in seinen Plots verwenden, wie es ihm beliebt. 

Beispiel 1:
Es gibt die magischen Stäbe Ruby und Saphire, welche sich würdige Menschen aussuchen und in Magical Girls verwandeln, um für Recht und Ordnung zu sorgen.

Beispiel 2:
Es gibt ein mächtiges, verfluchtes Katana, welches sich seinen Träger selbst aussucht und mit jeder Benutzung näher in drohenden Wahnsinn hineinzieht.

 

Dies sind zwei sehr grenzwertige Ansätze die nicht unbedingt in jeden, vielleicht nicht einmal in denselben Plot hineinpassen. Nach den momentanen Überlegungen würden sie wie folgt behandelt werden:

1) Für die Stäbe/das Katana werden von der Administration Regeln geschrieben. Dabei gibt es zwei verschiedene Regel-Ansätze, 'Inner Route' und 'Outer Route'.

2) 'Inner Route' Regeln beziehen sich auf die Plots die von dem Spielleiter geleitet werden, welchem diese Objekte/NPC/Quests zugeteilt wurden.

3) 'Outer Route' Regeln beziehen sich auf Plots die von anderen Spielleitern geleitet werden. In der Regel handelt es sich hierbei um eine abgeschwächte Form der Inner Route Regeln, was dafür sorgen soll dass die Objekte/NPC/Quests auch in anderen Plots verwendet werden können, allerdings ohne diese zwangsweise zu brechen. 

Dies soll dazu führen, dass der Spieler mit dem verfluchten Katana dieses auch in Plots von anderen Spielleitern verwenden kann. Es wird auch dort ein mächtiges Katana mit Sonderregeln sein, doch all die wirklich komplizierten und sehr persönlichen Fähigkeiten werden dort nicht aktiviert werden können.

Weil sich die Handlung in diesen Plots nicht um dieses Schwert herum dreht. 

Im Idealfall sollten alle Spielleiter später über diverse Objekte/NPC/Quests verfügen, die unter ihrer Leitung stehen. Sie können in Plots frei entscheiden wie mit ihnen umgegangen wird, wer die Stäbe erhält und wie sie sich weiterentwickeln. 

Im Fall von NPC kann es sein dass einem SL ein einzelner NPC, oder sogar eine Gruppe von NPC zur Verfügung gestellt wird. Er hat auch die Möglichkeit anderen SL die Nutzung der ihm zugewiesenen Objekte zu gestatten und es wird eine Regelung geben die diese Objekte freistellt, sollte der Spielleiter sie nicht länger benötigen. 

Sobald wir einen Termin für den Reset haben, werde ich natürlich sofort einen Post machen und auch im Discord Bescheid geben. Bis dahin werde ich versuchen noch soviele Änderungen wie möglich in das Spiel zu drücken. 

Ich hoffe ihr habt bisher einen schönen Winter [.... Anm. d.Red] gehabt ^^ haltet euch warm 

Verfasst von: Kirika
Editiert von: JimTheLion am 08.12.2018 08:57
Verfasst am 07.12.2018 20:51